Behebung von Problemen mit dem HDMI-Fernseher unter Windows 10, die nicht erkannt wurden.

Wenn Sie auf Windows 10 aktualisiert oder ein Windows 10-Update durchgeführt haben und Windows Ihren Fernseher nicht erkennen kann, brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Sie sind nicht der Einzige der Probleme damit hat. Eine ganze Reihe von Windows 10-Benutzern haben dieses Problem gemeldet und haben zusätzlich noch das folgende Problem: pc erkennt den fernseher nicht mit hdmi Anschluss und Verbindung. Glücklicherweise können Sie diese Problem mit einer der folgenden Lösungen beheben.

HDMI-Anschluss prüfen:

Stellen Sie zunächst sicher, dass es kein Problem mit dem HDMI-Anschluss und dem Kabel gibt:

1) Ziehen Sie den Stecker des Fernsehers ab und stecken Sie ihn wieder in den HDMI-Anschluss. Überprüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist.

2) Versuchen Sie, ein anderes HDMI-Kabel zu verwenden.

Ein defektes HDMI-Kabel kann das Problem verursachen. Versuchen Sie ein anderes Kabel zu verwenden und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Anschluss an den Fernseher

weitere Problemmöglichkeiten:

Wenn es kein Problem mit dem HDMI-Anschluss und dem Kabel gibt, können Sie die beiden folgenden Lösungen ausprobieren. Beginnen Sie mit Lösung 1 und versuchen Sie dann Lösung 2, wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird.

Lösung 1: Überprüfen Sie die Einstellungen der Display-Ausgabe.
Falsche Einstellungen für die Anzeigeausgabe können dazu führen, dass Ihr Fernseher Ihren angeschlossenen Computer nicht erkennt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen.

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und klicken Sie auf Personalisieren.

2) Klicken Sie auf Anzeigen.

3) Überprüfen Sie, ob Sie den Fernseher als zweiten Monitor sehen können.

Wenn Sie Ihren Fernseher nicht auf dem Bildschirm sehen können, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und P.

2) Klicken Sie auf Duplizieren.

Wenn Duplikat nicht funktioniert, versuchen Sie zu Erweitern zu wechseln.

Überprüfen Sie anschließend, ob Windows Ihren Fernseher erkennen kann.

Lösung 2: Aktualisieren Sie den Grafiktreiber.

Ihr Problem kann durch ein Grafik-Treiberproblem verursacht werden. Dies kann passieren, wenn der Windows-Basis-Videotreiber installiert ist, aber nicht der Treiber des Herstellers. Versuchen Sie also, Ihren Grafiktreiber zu aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die richtigen Treiber für Ihre Grafikkarte zu finden: manuell oder automatisch.

Manuelles Treiber-Update – Sie können Ihre Videotreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der Website des Herstellers nach Ihrer Grafikkarte suchen und nach dem neuesten richtigen Treiber suchen. Achten Sie darauf, dass Sie nur Treiber auswählen, die mit Ihrer Variante von Windows 10 kompatibel sind.

Automatisches Treiber-Update – Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, Ihre Videotreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen mit Driver Easy automatisch tun. Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber für Ihre Grafikkarte und Ihre Variante von Windows 10, lädt sie herunter und installiert sie korrekt. Hier ist, was du tun musst:

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan Now. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren neben dem markierten Videotreiber, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen, dann können Sie ihn manuell installieren (dies ist mit der kostenlosen Version möglich).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. (Dies setzt die Pro-Version voraus, die mit vollem Support und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ausgestattet ist. Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)

4) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Windows 10 nun Ihren Fernseher erkennen kann.

TIPP: Nachdem Sie Ihren Fernseher erfolgreich über HDMI angeschlossen haben, gehen Sie zu Fix HDMI No Sound in Windows 10 für die Lösungen.

Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. Hoffentlich löst eine dieser Methoden Ihr Problem.

So installieren Sie Apps auf Fire TV!

Die Installation von Apps auf einem Amazon Fire TV (oder Fire TV Stick) ist kinderleicht. Hier ist die Vorgehensweise:

Installation von Apps auf dem Fire TV Stick

Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt 1: Update auf die neueste Software:

Die Einrichtung eines Fire TV ist einfach: Sie stecken ihn in eine freie HDMI-Buchse Ihres Fernsehers, schließen das Netzkabel an und folgen dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Amazon-Daten (E-Mail und Passwort) eingeben. Dies müssen Sie tun, um eine amazon app installieren zu können. Stellen Sie auch sicher, dass Ihr Fire TV über die neueste Software verfügt. Die Option, nach Updates zu suchen, finden Sie unter Einstellungen, System, Info.

Schritt 2: Apps durchsuchen:

Wenn Sie bereit sind, scrollen Sie mit Ihrer Fernbedienung durch das Hauptmenü und wählen Sie Apps.

Wie bei anderen App Stores gibt es verschiedene Kategorien, also scrollen Sie durch sie, bis Sie herausfinden, was Sie suchen. Zu denjenigen, die Sie installieren möchten, gehören Netflix, Plex, YouTube, Disney Life und – wenn Sie in Großbritannien sind – BBC iPlayer, All 4, ITV Hub und Demand 5.

Es gibt auch Spiele zum Herunterladen und andere Apps und das ist eine Mischung aus kostenlosen und kostenpflichtigen Angeboten. Wenn Sie eine Zahlungsmethode mit Ihrem Amazon-Konto verknüpft haben, wird diese belastet, wenn Sie hier eine kostenpflichtige App kaufen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine bestimmte App erhalten möchten, drücken Sie einfach den runden Knopf in der Mitte der Richtungstasten, um die Beschreibung einer App anzuzeigen.

Schauen Sie sich auch unsere Zusammenstellung der besten Apps für Ihren Fire TV an.

Schritt 3: App installieren

Wenn Sie Netflix, iPlayer oder eine andere App gefunden haben, die Sie installieren möchten, drücken Sie die runde Schaltfläche „select“ und dann die Schaltfläche „Get“, um die Installation zu starten.

Schritt 4: Öffnen der App

Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, wird sie automatisch installiert. Die Taste wechselt dann zu „Öffnen“, wenn sie bereit ist.

Bei einigen Apps müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben, um sie zu verwenden, während andere nur als Option anbieten. Beispielsweise können Sie Netflix nicht verwenden, es sei denn, Sie haben bereits ein Abonnement. Die meisten TV-Dienste verlangen jetzt auch, dass Sie sich für ein Konto anmelden und sich anmelden.

Das ist ärgerlich, aber es gibt Vorteile: Sie sehen Ihre Favoriten und können Videos von überall dort fortsetzen, wo Sie aufgehört haben (auch wenn sie auf einem anderen Computer oder Gerät gespeichert sind).

Und das ist auch schon alles was Sie benötigen, um Apps auf einem Fire TV zu installieren.

Sportwetten: In der Sommerpause neue Kunden locken

Besonders während der heißen Sommermonate tun sich manche Wettanbieter (man könnte auch durchwegs meinen, dass es die ganze Branche betrifft) sehr schwer, neuen Kunden zu bekommen. Hier gilt es also, neue Kunden mit einem besonderen Angebot anzulocken.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 20.04.2019)


 
betsson

 
Wettbonus
80€

 
Jetzt Wetten!

 
Netbet

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
888sport

 
Wettbonus
200€

 
Jetzt Wetten!

Immerhin sind die meisten Anbieter in der Branche auch sehr kreativ, wenn es darum geht, ein neues Angebot für neue Kunden zu etablieren.

Im allgemeinen Fachjargon handelt es sich dabei vielfach um Boni, die den neuen Kunden angeboten werden.

Boni wurden anfangs nur den neuen Kunden gegeben und sehr schnell war dann auch klar, dass man sich dem Angebot aber nicht unterzuordnen hat. Man bekam auch den Druck zu spüren, denn auch die bestehenden Kunden wollten ein spezielles Angebot für Ihre Treue haben.

Sie fühlten sich natürlich benachteiligt. Dieses Phänomen war schon in anderen Branchen bekannt. So bekam es etwa die Telekom-Branche zu spüren, als sie zu Beginn nur den neuen Kunden spezielle Angebot unterbreitete. Diese Angebote waren teilweise so gestaffelt, dass man zum Beispiel einen wirklichen Ermessenspielraum für die bestehenden Kunden einräumte. Gratis Wettguthaben Es wäre im extremen Fall sogar billiger gewesen, wenn man seinen alten Vertrag gekündigt hätte und damit auch besser gefahren, wenn man dann sofort einen neuen Vertrag abgeschlossen hätte.

Also hätte man einfach einen neuen Vertrag beim gleichen Anbieter abeschlossen. Allerdings war das in der Regel auch nicht so einfach möglich, weil eben eine bestimmte Kündigungsfrist vorgeschrieben war.

Das Angebot galt eben nur für Kunden, die in den letzten sechs bis zwölf Monaten noch nicht vorher Kunde bei diesem Anbieter waren.

Natürlich fühlten sich die Kunden benachteiligt. Heute gibt es aber in der ganzen Branche üblicherweise doch spezielle Angebote für die bestehenden Kunden. Auf diese Benachteilung wird heute in einem spezifischen Ausmaß verzichtet, um die alten und damit seit Jahren bestehenden Kunden nicht zu verkrämen. Dies wäre extrem schädigend für das laufende Geschäft. Man versucht daher auch in der Branche der Wettanbieter, diesen Fehler ganz offenbar nicht zu wiederholen. Immerhin lässt man ich daher auch nicht diesen Vorwurf gefallen und bietet hier auch sowohl den bestehenden als auch den neuen Kunden einen entsprechenden Bonus an. Man kennt heute sehr unterschiedliche Boni für neue Kunden. Hier gibt es praktischerweise den Einzahlungsbonus oder jenen Bonus, um neue Kunden willkommen zu heißen. Dieser Willkommensbonus ist sozusagen auch ein Geschenk an all jene Kunden, die sich entschlossen haben, dem Wettanbieter als Kunde beizutreten. Damit macht man natürlich diesen Kunden eine besondere Freude und wird mit Freuden angenommen.